Harley Days Vienna 2015

Die Harley Days Vienna 2015 – Ein Erlebnis der besonderen Art…

Harley Davidson

Harley Davidson

Aus ganz Europa waren Sie gekommen und sind dem Ruf der legendären Firma Harley Davidson gefolgt. Die Veranstaltung begann bereits am Freitag mit der Anreise der Biker aus St. Pölten. Treffpunkt war in Wien die Kaiserwiese wo es noch am Abend die „Fight Night“ mit der offiziellen Eröffnung der Wiener Harley Day’s gab.
Am Samstag startete dann gegen 11:00 Uhr die Aufstellung zur großen Harley Parade die dann pünktlich um 13:00 zur großen Rundfahrt über die Wiener Ringstrasse startete. Wir wollten dieses Spektakel, anders kann man es nicht nennen, miterleben und ein wenig dokumentieren. Lange haben wir überlegt, wo wir uns positionieren um das Ganze möglichst gut in Bilder festzuhalten. Schließlich haben wir uns dann für einen Standpunkt bei der URANIA entschieden, weil wir den Pulk dort zweimal erleben konnten. Direkt bei der Einfahrt und dann zum Ende der Parade, als es zurück zum Prater ging. Es ist schon ein ganz besonderes Gefühl, wenn die ca. 5000 Biker mit sonorem Harley-Sound zum Greifen nahe an einem vorbeiziehen. Man kann direkt die Vibrationen fühlen, wenn der vorbeifahrende Biker mal kurz am Gashebel dreht und die Maschine auf Touren bringt.

Hier nun ein paar Bilder, die zeigen welche Freude es allen bereitet hat.

IMG_3228

IMG_3097

IMG_3406

IMG_3369

IMG_3376

Markiert mit , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.